Alle Artikel in: Bloginterna

Der Blog ist online

Willkommen liebe Leserinnen und Leser! Nachdem ich mich nun längere Zeit mit den Gedanken, diesen Blog zu eröffnen, getragen habe, ist es nun soweit. Ab heute ist er öffentlich erreichbar. Ich werde auf dieser Seite in unregelmäßigen Abständen Beiträge zu den Bereichen Politik und Kultur veröffentlichen, meist etwas abseits meines Tagesgeschäfts als bündnisgrüner Kommunalpolitiker in Jena. Es soll Gelegenheit sein, dem einen oder anderen Gedanken etwas mehr nachzuhängen, Positionen etwas gründlicher darzustellen, aber auch weniger Bekanntes und trotzdem Anregendes mitzuteilen. Die Themen werden querbeet, manchmal auch alltäglich sein, der Stil mal ernst, mal ironisch, mal sarkastisch.

Anmut – einige disparate Streiflichter

  „Anmut sparet nicht noch Mühe, Leidenschaft nicht noch Verstand, dass ein gutes Deutschland blühe, wie ein andres gutes Land.“ Bertolt Brecht, Kinderhymne Die Kinderhymne von Brecht war in den Tagen von 1989/90 ein Vorschlag für eine neue gemeinsame Hymne für einen neuen gemeinsamen Staat. Es war jene kurze Zeit, in dem ein Fenster aufgemacht und Geschichte gelüftet wurde. Den Zusammenbruch eines Systems und das Ankommen in einem anderen Land erlebt man wohl nur selten im Leben. Es war nicht das ersehnte Land, auf dem Weg gab es viele andere Möglichkeiten, aber die große Mehrheit der Mitreisenden wollte diese Richtung. Nach über zwanzig Jahren auf diesem Boden haben Mühe und Leidenschaft eigene Spuren hinterlassen. Diese kann man lesen, wie die der anderen auch. Nun gilt das Versprechen der obigen Zeilen dem jetzigen Zustand, auf das Streben und Hoffen vergangener Zeit nicht nur eine Anmutung bleibt.